FAQ

Was ist ein e-Paper?

Ab sofort können Sie eine Auswahl von SympathieMagazinen auch als e-Paper erwerben:

  • Argentinien-Chile verstehen
  • Bolivien-Ecuador-Peru verstehen
  • Buddhismus verstehen
  • Costa Rica-Guatemala-Nicaragua verstehen
  • Indien verstehen
  • Islam verstehen
  • Italien verstehen
  • Land & Leute verstehen
  • Mexiko verstehen
  • Mongolei verstehen
  • Nepal verstehen
  • Südafrika verstehen
  • Thailand verstehen
  • Vietnam-Kambodscha-Laos verstehen

Als e-Paper bezeichnet man die elektronische Ausgabe eines gedruckten Magazins. Sie können am PC oder Laptop und mithilfe mobiler Lesegeräte wie Tablets oder auch Smartphones gelesen werden. Für diejenigen, die mit leichtem Gepäck auf Reisen gehen wollen, sind sie ein idealer Begleiter. Sie können zu jeder Tages- und Nachtzeit gekauft und gelesen werden – ob Zuhause oder im Urlaub.

Unsere e-Paper sind im pdf-Format erhältlich, die Dateigröße beträgt nur 8 bis 10 MB, was ein schnelles Herunterladen auf Ihr Gerät gewährleistet. Das pdf-Format ist internationaler Standard für e-Paper bzw. e-Books und hat den Vorteil, dass auf den meisten Lesegeräte keine eigene Software installiert werden muss. Die Mehrzahl der Geräte verfügen standardmäßig über einen PDF-Viewer – zum Beispiel von Adobe.

Das pdf-Format überträgt das Layout der SympathieMagazine in ein 1-seitiges Dokumentenformat in die elektronische Variante. Verlinkungen innerhalb des Dokuments erlauben ein bequemes navigieren innerhalb des SympathieMagazins sowie einen schnellen Zugriff auf externe Websites – sofern das Lesegerät über eine Internetverbindung verfügt. Das SympathieMagazin wird beim Kaufabschluss auf den Käufer lizenziert und kann, nachdem es auf dem Lesegerät gespeichert wurde, ohne Internetzugang (also offline) jederzeit und zeitlich unbegrenzt gelesen werden.

 

Wie funktioniert der Download?

  • Wählen Sie im Magazinshop Ihren gewünschten Titel a) in der Produktübersicht oder b) direkt auf der Magazinseite und klicken Sie im darunter stehenden Dropdown-Menu den Magazin-Typ „pdf-Download“ an. Klicken Sie auf den Button „Warenkorb“.
  • Um zur Kasse zur gelangen, klicken Sie in der linken Menuleiste auf "Warenkorb“. Es erscheint nun in der Hauptspalte eine Übersicht Ihrer ausgewählten Waren inkl. Preisen. Falls Sie keine weiteren Magazine erwerben möchten, klicken Sie auf den Button „Zur Kasse“.
  • Falls Sie noch nicht als Kunde registriert sind, legen Sie bitte ein Kundenkonto an. Vorteil: Die e-Paper-Downloads sind dann darin gespeichert. Sie können auch als Gast bestellen, dann kann der Link zum Download allerdings nicht in Ihrem Kundenkonto hinterlegt werden.
  • Durchlaufen Sie bitte den Bezahlvorgang. Beim Kauf eines e-Papers ist die Zahlung nur über Online-Bezahlmethoden möglich, d.h. per Kreditkarte (Visa, MasterCard), über Paypal und Giropay.
  • Sobald der Zahlvorgang beendet ist, erhalten Sie von uns per E-Mail einen Bestätigungslink zugeschickt. Durch Anklicken des Links oder indem Sie den Link in die Adresszeile Ihres Browsers kopieren, starten Sie den Download des e-Papers.
  • ALTERNATIV können Sie die e-paper auch über Ihr individuelles Kundenkonto herunterladen (sofern Sie eines angelegt haben). Nach dem Bezahlvorgang wird der Download dort automatisch freigeschaltet. Um Ihr Kundenkonto einzusehen, rufen Sie in Ihrem Browser die Seite www.sympathiemagazine.de auf und klicken auf den Menupunkt „Magazin Shop“. In der linken Spalte erscheint nun der Menupunkt "Login/Registrierung". Klicken Sie ihn an und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
  • Klicken Sie nun auf „Meine Bestellungen“ in der linken Navigationsleiste. Sie bekommen eine Übersicht über alle von Ihnen getätigten Bestellungen. Um das e-Paper herunterzuladen, klicken Sie in dem Kasten rechts auf „Details sehen“, es erscheint eine weitere Übersicht. Klicken Sie nun den gewünschten Download an.
  • Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten:
    a) direkt mit einem PDF Reader öffnen oder
    b) speichern
  • Falls sie die Möglichkeit a) wählen, wird das digitale SympathieMagazin direkt im PDF Reader angezeigt. Bitte vergessen Sie nicht die Datei anschließend über die integrierte Speicherfunktion des PDF-Readers auf Ihrem PC zu speichern.
  • Falls Sie die Möglichkeit b) wählen, finden Sie das e-Paper abhängig von Ihren Browser-Einstellungen auf Ihrer Festplatte – im Allgemeinen im Downloadverzeichnis. Bitte kopieren Sie die Datei an den von Ihnen gewählten Speicherplatz.
  • Falls der Download nicht komplett durchgeführt werden kann (etwa wegen eines Stromausfalls oder aufgrund einer abgebrochenen Internetverbindung), stehen Ihnen zwei weitere, d.h. insgesamt 3 Downloadversuche, zur Verfügung.

 

Was ist eine Personalisierung?

Unsere e-Paper werden beim Download mit einem individuellen, sichtbaren Schriftzug (Name oder Firma sowie Bestellnummer) markiert, der eine eindeutige Zuordnung zum Käufer ermöglicht. Der personalisierte Schriftzug schränkt Sie innerhalb der regulären Nutzung Ihres e-Papers jedoch nicht ein. Sie können das E-Paper auf beliebig viele Ihrer Lesegeräte übertragen.

Wie darf ich das e-Paper nutzen?

Sie dürfen das e-Paper lediglich für Ihren persönlichen Gebrauch nutzen (siehe auch Punkt 11 zu den Urheberrecht-/Nutzungsvoraussetzungen in den AGB). Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Jegliche Art der erweiterten Nutzung (z.B. Abdruckgenehmigungen) bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch den Studienkreis.