Themen

Magazin Shop

Hier können Sie die Magazine als Print Ausgabe oder e-Paper bestellen:

Studie: »Tourismus in Entwicklungs- und Schwellenländer« verstehen

  • Magazin Nr.: ST123
  • ISBN:
  • Erscheinungsjahr:
  • Redaktion:
20,00

Studie: »Tourismus in Entwicklungs- und Schwellenländer«

Die im September 2013 erschienene Publikation ist eine Fortschreibung und Erweiterung der im Jahr 2006 herausgegebenen Studie »Tourismus in Entwicklungsländer«.

Der Tourismus in Entwicklungs- und Schwellenländer nimmt weltweit zu, auch die Zahl der Reisenden aus Deutschland, die Urlaub in den Ländern des Südens machen. Im Jahr 2011 verbrachten 8,4 Mio. Deutsche ihre wichtigste Urlaubsreise in der Türkei, in Nordafrika oder einem fernen Entwicklungs- oder Schwellenland.

Grund genug, sich erneut mit den verschiedenen Zielgruppen der Entwicklungsländer-Reisenden zu beschäftigen, ihre Meinungen zu den Wirkungen von Tourismus zu untersuchen, ihre Einstellungen etwa zur Ansprechbarkeit für interkulturelle Begegnungen. Zu einigen Themen wurde ergänzend auch die Leitungsebene von Reiseveranstaltern in Deutschland befragt. Daraus ergeben sich Herausforderungen und Empfehlungen für die Reisebranche bei uns und in Empfängerländern, aber auch auf der politischen Ebene – also überall dort, wo es um die Weiterentwicklung und Gestaltung von nachhaltigem Tourismus geht. Die Studie wird daher ergänzt mit politischen Ansätzen und Praxisbeispielen für eine nachhaltige Tourismusentwicklung.

Die Studie wendet sich an alle, die einen Beitrag zur Verbesserung des Entwicklungsländer-Tourismus leisten wollen bzw. können – sei es durch Aufklärungs-, Informations- und Bildungsarbeit, durch Veränderung touristischer Angebote im deutschen Quellmarkt und in Zielgebieten oder durch ganz persönliches Reiseverhalten und Engagement.

Die Studie wurde unterstützt durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und namhafte Unternehmen der Reisebranche.

Förderer der Studie

Zurück

Auswahl ändern